Erlebnispädagogik

– handlungsorientierte Methoden

Lehrveranstaltung des Sportinstituts der KfUni Graz UE, 2SS, Wintersemester 2011/12

LEITUNG:

  • Profilbild von Trainer Harald Gumpold

    Gumpold Harald

  • Profilbild von Trainer Peter Vogl

    Vogl Peter

TERMINE:

1. Institut SpoWi; Vorbesprechung; Do, 13.10.2011; 18h45 bis 19h30
2. Exkursion von So. 13.11.11, 11h00 bis Di. 15.11.11, 14h30
Immanenter Prüfungscharakter – 80% Anwesenheit erforderlich
Arbeitszeiten: Sonntag: 11h00 bis 20h30, Montag: 9h00 bis 20h30; Dienstag 9h00 bis 14h30 – mit Pausen

ORT:

Jugendheim Osterwitz (Hebalm), Osterwitz 1, 8530 Deutschlandsberg Kosten: Euro 8.- pro Person/Nacht für Unterkunft, Heizung, Müllsäcke,…

INHALTE UND ZIELE:

Handlungsorientiertes Lernen, Entwicklung von Kompetenzen im Umgang mit Sicherheit bei Aufbau und Durchführung erlebnispädagogischer Übungen, Einsetzbarkeit und Ausprägungsformen der Erlebnispädagogik, Einblick in person- und gruppenzentrierte Methoden, Prozesse und Dynamiken.

WICHTIGE INFORMATIONEN

• Bei Verhinderung (Krankheit o.Ä.) bitte verlässlich abmelden (mail oder Anruf unter +43 650 52 30 280)
• Warme Kleidung mitnehmen! Wir werden viel draußen sein (Haube, Handschuhe, feste Schuhe)
• Skriptum wird zugesendet per mail – bitte ausgedruckt mitnehmen
• ein Foto aus Kindheitstagen – bis Kindergarten (bitte niemandem vor der Veranstaltung zeigen!)

GRUPPENEINTEILUNG BEI VORBESPRECHUNG

• 2 x Frühstück: Galler, Oreschnik, Woschank, Schnedl, Helm, Biener, Troger
• 2 x Mittag (am Dienstag hören wir um 14h30 auf – ein ausgedehntes Mittagessen muss es daher an diesem Tag nicht sein – z.B. eine kl. Jause o.Ä.): Kienleitner, Vejnik, Riess, Grüsser, Toni, Biernbaumer
• 2 x Abend: Dolenc, Blatnik, Thomas, Kohlhauser, Hack, Gotthalmseder

  • Jugendliche im Wald
  • Jugendliche klettern auf eine Strickleiter im Wald

Erlebnispaedagogik.pdf